Accesskeys

Reinigungsleistung

Verbesserte Wasserqualität

Die Qualität des gereinigten Abwassers der St.Galler ARA hat sich seit dem Jahre 1999 generell verbessert, nachdem die Mehrzahl der ARA erneuert oder ausgebaut wurde. Besonders deutlich wird dies für die Messgrösse Ammonium. Auch bezüglich DOC hat die Zahl der ARA, welche die geforderten Werte erreichen, zugenommen. Bei ARA, die einzelne Anforderungen nicht erfüllen, versucht man, durch Betriebsoptimierungen eine Verbesserung der Reinigungsleistung zu erreichen.

ARA-Reinigungsqualität 1999 bis 2017

Berücksichtigt sind ARA > 1'000 EWDIM (im Jahr 2016 sind es 39 ARA)

Servicespalte