Accesskeys

Kataster auf Bundesebene

Altlast mit verfärbtem Wasser

Der Bund führt in verschiedenen Bereichen eigene Altlastenuntersuchungen durch und erstellt entsprechende Katasterwerke. Beim Militär, bei den Verkehrsanlagen und den zivilen Flugplätzen gibt es je einen Kataster der belasteten Standorte, die teilweise auch im Internet veröffentlicht sind.

VBS

Der Kataster der belasteten Standorte des eidgenössischen Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz und Sport (VBS) umfasst Standorte, die im Vollzugs-Verantwortungsbereich des VBS liegen. Diese Standorte befinden sich alle auf Grundstücken mit militärischer Bedeutung. Dabei handelt es sich um Grundstücke, die dem Bund gehören, Grundstücke aktiver kantonaler Militärbetriebe sowie Grundstücke Dritter, die der Bund aufgrund vertraglicher Abmachungen für Verteidigungszwecke benutzt. Im Kataster der belasteten Standorte des VBS sind Altablagerungen, Betriebsstandorte inklusive Schiessplätze sowie Unfallstandorte erfasst.

BAV

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) ist für den Vollzug der Altlasten-Verordnung (AltlV) bei Eisenbahnen, Trolleybussen und eidgenössisch konzessionierten Schifffahrts- und Seilbahnunternehmen zuständig. Im Kataster der belasteten Standorte des BAV sind Altablagerungen, Betriebsstandorte und Unfallstandorte erfasst.

BAZL

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt (BAZL) erstellt einen Kataster der belasteten Standorte auf den für die Zivilluftfahrt benutzten Flugplätzen der Schweiz.

Servicespalte