Accesskeys

Vollzugsaufgaben Kanton

 Aufgaben Ansprechpartner 
     
 

Beurteilung der Altlasten

 

 AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten 
     
 Nachführung des Katasters der belasteten Standorte AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten 
     
 Sanierung von Altlasten AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten 
     
 Entsorgung von Aushub- oder Abbruchmaterial von sanierungsbedürftigen Standorten AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten 
     
 Beurteilung von Baugesuchen auf belasteten Standorten AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten 
     
 Information und Beratung 

AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten

 

 
     
 Erlass von Kostenteilungsverfügungen Abteilung Recht und UVP 
     
 Anmerkung belasteter Standorte im Grundbuch  AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten 
     
 

Bewilligung der Teilung oder Veräusserung eines Grundstücks, das im Kataster der belasteten Standorte eingetragen ist 

 

 AFU, Abt. Boden und Stoffkreislauf, Sekt. Boden und Altlasten 

Bis am 31. Dezember 2011 oblag der Vollzug der Vorschriften über die Sanierung von belasteten Standorten den Gemeinden. Seit dem 1. Janaur 2012 vollzieht der Kanton die Vorschriften über die Sanierung von belasteten Standorten selbst (Art. 50 EG-USG; sGS 672.1).

 

Wichtig ist, dass die Gemeinden alle Baugesuche, die belastete Standorte betreffen, der kantonalen Fachstelle sofort zur Kenntnis bringen.

 

Die nach bisherigem Recht zuständige Behörde oder Stelle schliesst jedoch die bei Vollzugsbeginn, d.h. am 1. Janaur 2012 hängigen Verfahren nach bisherigem Recht ab. Nach bisherigem Recht wurde an die für die Bereiche Gewässerschutz, Luftreinhaltung, Abfälle und Bodenschutz geltenden Zuständigkeitsregelungen angeknüpft.

Gesetzliche Grundlagen


Servicespalte