Accesskeys

Umweltglossar


Z

Zink (Zn)

Zink ist ein chemisches Element. Es ist ein bläulich-weisses Metall und wird unter anderem zum Verzinken von Eisen und Stahlteilen sowie für Regenrinnen verwendet. Bekannteste Legierung ist Messing (30 bis 50 Prozent Zink, Rest Kupfer). Weit verbreitet ist auch Titanzink.

 


Zonen mit erhöhtem Lärmschutzbedürfnis

Dazu gehören namentlich Erholungszonen. Kurzonen und gewisse Grünzonen lassen sich ebenfalls den Erholungszonen im Sinne der LSV zuordnen.


Servicespalte