Accesskeys

Bau von Rohrleitungsanlagen (Gas, bis und mit 5 bar)

Rohrleitungen

Für den Bau von Rohrleitungsanlagen bis und mit 5 bar (Gasversorgung) gelten die Ausführungen auf dieser Seite.

Verfahrensablauf

Im nachfolgenden Verfahrensablauf selbst besteht die Möglichkeit, sich über die Abwicklung des Gesuches näher zu informieren (gelb hinterlegte Bereiche anklicken). Dabei stehen hier die Aspekte Umweltschutz und Verfahrenskoordination im Vordergrund.

 

Die gelb markierten Felder sind verknüpft mit weiteren Informationsseiten.

2.3. Rohrleitung (<5 bar)

2.3. Rohrleitung (Gas)Interner Link: BauabsichtInterner Link: Einreichung des Gesuches oder der Bauermittlung mit allen UnterlagenInterner Link: Beratung des GesuchstellersInterner Link: Vollständigkeitsprüfung, Unterlagen nachfordernInterner Link: Öffentliche Auflage, Einsprachen/Stellungnahmen, Eigene BeurteilungInterner Link: EingangskontrolleInterner Link: Materielle Bearbeitung des GesuchesInterner Link: Materielle Bearbeitung des Gesuches: Verfügung oder Stellungnahme und Gebührenforderung des KantonsInterner Link: Prüfung und allfällige Bereinigung der Verfügungen und StellungnahmenInterner Link: Weiterleitung der inhaltlich abgestimmten Verfügung und Stellungnahme sowie der Gebührenforderung des KantonsInterner Link: Erstellung und Eröffnung des Gesamtentscheides samt Verfügungen, Stellungnahmen und Gebührenforderungen des Kantons
Ablauf:
PDF-Datei 2.3. Rohrleitung (Gas) (69 kB, PDF)   18.11.2004
Checkliste:
PDF-Datei Rohrleitungsanlagen (Gas) (22 kB, PDF)   11.11.2004

Servicespalte